Stadtbücherei Nürtingen

zum Seitenanfang

Medien-Tipp des Monats Juli 2017

Olga Witt: "Ein Leben ohne Müll: mein Weg mit Zero Waste" (Buch)

  • Erschienen 2017
  • Standort in der Stadtbücherei:
    SoP 2250

Über 600 kg Müll produziert jeder Deutsche durchschnittlich im Jahr. Eine erschreckend hohe Zahl und für mich Motivation, mein Müllaufkommen genauer zu betrachten. Olga Witt beschreibt die „Zero-Waste-Bewegung“, die gar keinen Müll produzieren möchte, um Umwelt und Ressourcen zu schonen. Dies geschieht unter dem Motto „reuse, reduce, recycle“. Die Autorin gibt Tipps wie beispielsweise das Papiertaschentuch durch ein waschbares Stoffexemplar zu ersetzen, liefert Rezepte für Seife, Waschmittel oder Reinigungsmittel und berichtet von ihrem Weg und ihren ganz persönlichen Erfahrungen, ohne dabei missionieren zu wollen.

Müll zu vermeiden ist gar nicht so schwer, es bedarf allerdings eines selbstkritischen Blicks und der Bereitschaft, seine Gewohnheiten zu ändern. Einige Vorschläge lassen sich in meinem Alltag auf die Schnelle nicht umsetzen, aber ich habe durch das Buch zahlreiche Anregungen bekommen, schaue genauer hin und entscheide oft bewusst entgegen meiner bisherigen - zugegeben oft gedankenlosen - Gewohnheit.

Ein wichtiges Buch für alle kritischen Verbraucher, die umweltbewusst leben

 

Katja Seidel - Diplom-Bibliothekarin

Copyright